Rot des Regenbogen Orange des Regenbogen Gelb des Regenbogen Grün des Regenbogen Blau des Regenbogen Violet des Regenbogen
Startseite Unsere Einrichtung Konzeption Angebote Kontakt und Anmeldung Aktuelles Förderverein Galerie Archiv Downloads Ev. Familienzentrum Bochum Weitmar

Start / Konzeption / Tagesablauf

Konzeption

Konkret: der Tagesablauf

Um Eltern und Kindern einen individuellen Tagesbeginn zu ermöglichen, können die Kinder zwischen 7:30 Uhr und 9:15 Uhr in die Einrichtung gebracht werden. Somit ist für alle Kinder gewährleistet, dass ihnen genügend Zeit für die Freispielphase und die entsprechenden Fördermaßnahmen bleibt. In der Freispielphase werden Zeit, Ort und Spielaktivität- und partner von den Kindern selbst bestimmt. Die einzelnen Funktionsräume stehen allen Kindern offen und können nach Belieben aufgesucht werden. In der Zeit des Freispiels haben die Kinder die Möglichkeit, im Frühstückscafe zu essen und zu trinken.

Je nach Absprache des Teams werden die Kinder um 10:00 Uhr oder 10:30 Uhr durch ein akustisches Zeichen (Gong) in ihre Stammgruppe gerufen. Dort finden die Kinder im Morgenkreis den Raum, sich als Gruppe wahrzunehmen, sich mitzuteilen und über Erlebtes oder Anstehendes zu erzählen. Lieder und Gebete sind ebenso Bestandteil.

Außerdem werden im Morgenkreis die einzelnen Vormittagsprojekte vorgestellt, die jeweils aus der Bedürfnislage der Kinder im Team der Mitarbeitenden entwickelt worden sind. Den Kindern wird die Möglichkeit gegeben, in den unterschiedlichen Funktionsräumen an einem Angebot teilzunehmen, das zeitlich in der Regel 30 - 45 Minuten umfasst.

Im Anschluss an diese Projektzeit kehren die Kinder noch einmal in ihre Stammgruppe zum gemeinsamen Abschlusskreis zurück.

Auch Geburtstage werden in der Stammgruppe gefeiert.

Je nach Witterung verlagert sich der gesamte Tagesablauf nach draußen.

An den Nachmittagen werden ebenfalls altersübergreifende und gruppenübergreifende Projekte angeboten, die aus den Bereichen Kreativität, Musik, Sinneserfahrung, Rollen- und Theaterspiel, Kinderliteratur, Bewegung/Sport u.a. entwickelt werden.

Sowohl Nachmittags- als auch Vormittagsprojekte erstrecken sich in der Regel über einen Zeitraum von ca. vier Wochen.

zurück weiter nach oben